Home

Kreta Nachrichten Corona

Kreta Urlaub Corona-Regeln - Aktuelle Nachrichte

Corona-Regeln für Urlaub auf Kreta: Bestimmungen vor Ort in Griechenland Seit dem Mai ist das Land vollständig für den Tourismus geöffnet. Alle Menschen können wieder frei reisen Update: Kreta und südliche Ägäis keine Hochrisiko-Gebiete mehr. Einschränkungen für Ungeimpfte seit 13. September . Einreise nach Griechenland nur mit negativem Corona-Test oder Impfnachweis. Aktuelle Inzidenz: 145,1 Infizierte je 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen +++ Die Insel Kreta sowie die südliche Ägäis sind seit 12. Kreta kein Corona-Hochrisikogebiet mehr. Gute Nachrichten für Griechenland-Urlauber: Die Insel Kreta sowie die Region der Südlichen Ägäis mit den Inseln Mykonos, Rhodos und Kos werden am 12. September von der Risikoliste des Robert Koch-Instituts gestrichen. Damit entfällt für Reisende die Quarantänepflicht bei der Rückkehr Wegen steigender Corona-Infektionszahlen stuft die Bundesregierung Kreta und weitere griechische Urlaubsinseln ab Dienstag (0 Uhr) als Hochrisikogebiet ein.. Neben Kreta wird in Griechenland die. Kreta und Korsika ab Sonntag keine Hochrisikogebiete mehr. Die Bundesregierung streicht die bei Urlaubern beliebten Inseln Kreta und Korsika ab Sonntag von der Liste der Corona-Hochrisikogebiete

Dein Kreta Blog ᐅ Reiseblog ☀ vom Kreta Reiseguru

Corona-Pandemie Kreta und Korsika keine Hochrisikogebiete mehr Stand: 10.09.2021 17:59 Uhr Für deutsche Urlauber entfallen damit bei der Rückkehr Quarantäne- und Testpflichten Hier finden Sie Informationen zu dem Thema Ab Sonntag. Lesen Sie jetzt Kreta und Korsika keine Corona-Hochrisikogebiete mehr Kreta und Korsika keine Corona-Hochrisikogebiete mehr Erschienen am 10.09.2021 Die Bundesregierung streicht die bei Urlaubern beliebte Insel Korsika ab Sonntag von der Liste der Corona. Corona Griechenland News Seit Ende August sinken die Corona- Fallzahlen in Griechenland. Laut RKI sind seit 12. September Kreta und die Inseln der Südlichen Ägäis keine Hochrisikogebiete mehr. Somit gilt keine Region in Griechenland als Risikogebiet und bei Rückkehr nach Deutschland entfällt die Quarantäne Nachdem eine erhöhte Zahl von Corona-Infektionen auf Kreta registriert wurde, hat die Regierung in Athen auf der Urlaubsinsel für sieben Tage ein nächtliches Ausgehverbot für die Region.

Kreta und Korsika sind ab Sonntag keine Corona-Hochrisikogebiete mehr. Update vom 10. September: Kreta und Korsika keine Corona-Hochrisikogebiete mehr, Corona-Inzidenz steigt leich Eine Nachricht zu Robert Koch-Institut, Region Chania als auch zu Insel Kreta und auch Deutschland, Yirapetra, Seteia, Elounda, Lasithi, Heraklion, Rethimnon, Ελλάδα, Corona, Athens und darüber hin.. Griechenland verlängert Ausgangssperre auf Kreta bis 16. September. Griechenland hat die nächtliche Ausgangssperre in Heraklion auf Kreta sowie in vier weiteren Regionen vorsorglich um eine Woche verlängert. Sie gilt in der kretischen Hafenstadt sowie in den Gemeinden Ikaria, Achaia, Ilia und Messenien nun bis mindestens zum 16. September

News zu Corona in Deutschland vom 10. September. Live-Karte zum Coronavirus und Radar mit Zahlen und Fakten; News, Service und Ideen zur Pandemie finden Sie in unserem Überblick; Kreta und. Die griechische Insel Kreta und die französische Insel Korsika sind seit heute keine Corona-Hochrisikogebiete mehr. Damit gilt diese Einstufung in Frankreich aus Sicht der Bundesregierung nur.

Kreta-Urlaub 2021: Nach der Corona-Pause kamen mehr Touristen auf die Insel - wie nach Hersonissos. Jetzt zählen die griechischen Inseln allerdings zu Hochrisikogebieten Nachrichten. Topthemen. Kreta und Korsika ab Sonntag keine Corona-Hochrisikogebiete mehr. Teilen ; Weiterleiten ; Tweeten ; Weiterleiten Drucken 10. September 2021 um 16:01 Uhr Ab Sonntag : Kreta. Corona-Blog: Kreta ab Sonntag kein Hochrisikogebiet mehr. Seite aktualisieren. In diesem Blog hat NDR.de Sie auch am Freitag, 10. September 2021, über die Folgen der Coronavirus-Pandemie für. Steigende Corona-Fallzahlen Nächtliche Ausgangssperre im Urlaubsort Heraklion auf griechischer Insel Kreta. In der Touristenstadt Heraklion auf der griechischen Ferieninsel Kreta gilt vorerst.

11.09.2021 - Die Mittelmeer-Ferieninseln Kreta und Korsika gelten von diesem Sonntag an nicht mehr als Corona-Hochrisikogebiete. Griechenland wird nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) in. 18.08.2021 - Nachdem eine erhöhte Zahl von Corona-Infektionen auf Kreta registriert wurde, hat die Regierung in Athen auf der Urlaubsinsel für sieben Tage ein nächtliches Ausgehverbot für die.

Nachrichten » Mini-Lockdown auf Kreta nach erhöhter Zahl von Corona-Infektionen. Push Mitteilungen FN als Startseite. dpa-AFX. 18.08.2021 | 10:41. 290 Leser. Artikel bewerten: (1) Mini-Lockdown. Moved Permanently. The document has moved here Nachrichten. Topthemen. Kreta und Korsika keine Corona-Hochrisikogebiete mehr . 0. Die Bundesregierung streicht die bei Urlaubern beliebte Insel Korsika ab Sonntag von der Liste der Corona. Kreta und Korsika ab Sonntag keine Corona-Hochrisikogebiete mehr In mehreren Urlaubsgebieten stehen in der Corona-Pandemie die Zeichen auf Entspannung. Die Bundesregierung nimmt beliebte. Am Montag (23.8.) meldete der griechische Gesundheitsdienst 2.628 neue Corona-Fälle; die meisten (642) wurden in Athen und Thessaloniki (255) registriert. Auf Kreta wurden Montag 227 Menschen.

Verschärfte Reiseauflagen-Das sind derzeit Corona-Hochrisikogebiete. Datum: 27.08.2021 17:30 Uhr. Wegen hoher Corona-Zahlen hat die Regierung viele Länder als Hochrisikogebiete eingestuft. Auch. Der Tourismus in Griechenland ist bedroht. Die explodierende Corona-Inzidenz bringt nun die große Gefahr eines neuen Lockdowns. Corona-Urlauber packen ihren Sachen

Griechenland: Einreise, Inzidenz, Corona, Urlaub ADA

Corona Urlaub 2020 Griechenland: Ferien in Griechenland

Corona Griechenland • Urlaubs Infos für Kreta, Kos, Rhodos

Kreta: Vielfältige Eindrücke hinterlässt die berühmte

Corona - Kreta und Korsika nicht mehr Hochrisikogebiet

  1. Urlaub auf Kreta: In Hersonissos ist die Corona-Pause
  2. Kreta und Korsika ab Sonntag keine Corona
  3. Coronavirus-Blog: Die Lage am Freitag, 10
  4. Steigende Corona-Fallzahlen: Nächtliche Ausgangssperre im
  5. Kreta und Korsika keine Corona-Hochrisikogebiete mehr - 11
  6. Mini-Lockdown auf Kreta nach erhöhter Zahl von Corona

Mykonos: Nachtleben wegen hohen Corona-Inzidenzen gestoppt

Geschäft mit Urlaubsreisen kommt wieder in Schwung

GRIECHENLAND URLAUB: Corona-Stichproben bei Einreisenden - Quarantäne im Hotel

  1. Griechenland bereitet Beginn der Urlaubssaison vor
  2. KRETA (CRETE) - CORONA /Covid Update, wir laufen durch die Stadt Kreta 2021 Crete9. Juli 2021
  3. Sommerurlaub 2021 trotz Corona? | Die wichtigsten Tipps rund ums Reisen
Deutsche Forscherin tot auf Kreta: Erst erstickt, dann inTrainer Nimmt Kündigung Zurück: Fans überreden Gattuso zum